Nicki Gruner

Direkt zum Seiteninhalt

Nicki Gruner

Kandidaten
Warum ich bei der WGH bin:
Ich möchte aktiv dazu beitragen den Ort lebenswerter zu gestalten und möchte mich gemeinsam mit einer Gruppe von Gleichgesinnten austauschen. Ich engagiere mich bereits seit  1997 ehrenamtlich in verschiedenen Institutionen ( Sportverein / Elektro-Innung Landkreis Harburg ) und möchte nun auf kommunalpolitischer Ebene mein Engagement einbringen.

Wofür ich mich im Gemeinderat stark machen werde:
Mir liegt besonders die Förderung der Vereine und in diesem Zusammenhang die Jugendarbeit am Herzen.  In Feuerwehren, Schützenvereinen, Sportvereinen, DLRG und vielen anderen Gemeinschaften wird wichtige Jugendarbeit geleistet. Dies trägt besonders dazu bei  jüngeren Bewohnern der Gemeinde den Weg  für eine soziale und verantwortungsvolle gemeinsame  Zukunft aufzuzeigen. Ich möchte diese und weitere Institutionen unterstützen und auch neue Projekte und Veranstaltungen etablieren.
 
Zusätzlich würde ich gerne den Herbstmarkt im Marktausschuss begleiten. Den Markt betreue ich bereits seit  1997 ununterbrochen und habe seit einigen Jahren auch die Verantwortung für die Strom- und Wasserinfrastruktur übernommen. Hier möchte ich gerne versuchen neue Wege zu gehen um wieder mehr Attraktivität zu erreichen und auch die Einbindung der betroffenen Gewerbebetriebe in den Markt liegt mir am Herzen.

Wofür ich mich im Samtgemeinderat stark machen werde:
Auf Samtgemeindeebene sind es ebenfalls die Themen der Jugend- und Vereinsarbeit. Hier würde ich gerne alle Gemeinden vereinen wollen, um in dieser wichtigen Sache einen gemeinsamen Weg zu beschreiten. Besonders für die ganz Kleinen müssen flächendeckend Angebote geschaffen werden, die die Kinder auch in ihrer Nähe wahrnehmen können. Zudem stärkt es die Bindung zum Ort und hilft langfristig attraktiv zu bleiben.
 
Die Krippen, Kindergärten und Grundschulen  kommen in dieser Ebene dazu und ergänzen die zuvor beschriebene Idee, für die Jüngeren ebenfalls eine lebens- und liebenswerte Umgebung zu schaffen.

 
 
Impressum
WGH Wählergemeinschaft Hollenstedt & WGH Wählergemeinschaft der Samtgemeinde Hollenstedt
c/o J. Aldag, info@wg-hollenstedt.de
Dies ist keine kommerzielle Internetseite!

Stand: 17.10.2021
(c) WGH 2021
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt