Dominik Globuschütz

Direkt zum Seiteninhalt

Dominik Globuschütz

Kandidaten
Warum ich bei der WGH bin:
Unser Samtgemeindebürgermeister, Heiner Albers, sprach mich auf einer Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hollenstedt mal an, ob ich nicht Lust hätte, mich politisch zu engagieren und dafür der WGH beizutreten. Nach einiger Überlegung und einigen nicht so schönen Ecken in Hollenstedt, die ich entdeckte, entschloss ich mich etwas bewegen zu wollen! Das war für mich der Entschluss der WGH beizutreten. Ich bin hier aufgewachsen und mir liegt Hollenstedt am Herzen. Es ist meine Heimat!
 
Wofür ich mich im Gemeinderat stark machen werde:
Ich möchte dabei helfen die Gemeinde lebens- und liebenswert zu machen und sie für die Zukunft gut aufzustellen. Dazu gehört Raum für Gewerbe, aber ebenso Lebensraum für Menschen jeden Alters, von jung bis alt. Es ist mir besonders wichtig, dass wir unsere Natur bei der Planung neuer Bau- und Gewerbegebiete nicht vergessen. Hollenstedt muss auch Raum für die Artenvielfalt behalten und darf die vielen grünen Flächen nicht verlieren. Diesen Ansatz möchte ich insbesondere im Bauausschuss vertreten und weiter entwickeln.



Impressum
WGH Wählergemeinschaft Hollenstedt & WGH Wählergemeinschaft der Samtgemeinde Hollenstedt
c/o J. Aldag, info@wg-hollenstedt.de
Dies ist keine kommerzielle Internetseite!

Stand: 17.10.2021
(c) WGH 2021
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt