wg-hollenstedt.de

Direkt zum Seiteninhalt
Willkommen bei der WGH!      
Wenn Sie lust haben das politische und gesellschaftliche Geschehen in unserer Gemeinde mitzugestalten, sind sie bei der WGH herzlich willkommen! Wir sind die einzige politische Kraft in Hollenstedt ohne Parteibuch! Wir treten für unsere Gemeinde ein, ohne Vorgaben aus Hannover oder Berlin.  <Kontakt zu uns>
Hollenstedt mitgestalten! Weil Hollenstedt uns am Herzen liegt!


Aufenthaltsorte für Jugendliche gibt es, mit Ausnahme der Container hinter der Schule, auch nicht. Sitzbänke im Ort, an denen sich Jungendliche treffen konnten, wurden von der Gemeinde kurzerhand abgebaut. Angeblich wegen Vandalismusgefahr.

Die WGH will ein liebenswertes Hollenstedt auch für unsere Kinder und Jugendlichen! Deshalb treten wir für eine kinder- und jugendfreundliche Gemeinde ein!


Hollenstedt räumt auf!
01.05.2021 Das Sammelergebnis nach knapp 2 Stunden Müllsammeln am 01. Mai kann sich sehen lassen. Wahnsinn, was da an Müll zusammen gekommen ist! Vielen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer, die tatkräftig unterstützt haben. Danke auch an die Helfer von der Freiwilligen Feuerwehr Hollenstedt die ebenfalls mitgesammelt haben.
Vielen Dank an Uwe Stelling für die Fotos! (c)
.
Hollenstedt für unsere Jüngsten - findet nicht statt!
04.04.2021 Was tut die Gemeinde für unsere Kinder und Jugendlichen?

So wie es aussieht nicht wirklich viel. Wer sich einmal die Kinderspielplätze in Hollenstedt angesehen hat, weiß das. Diese sind, wenn denn überhaupt vorhanden, ungepflegt und in die Jahre gekommen. Spielgeräte rotten langsam vor sich hin sind voll mit Schmierereien und sonstigen Anhaftungen. Platz für Eltern, um auf ihre Sprößlinge aufzupassen, ist gerade mal mit einer Sitzbank vorhanden.
Antrag der WGH zur Änderung der Geschäftsordnung einstimmig beschlossen
24.03.2021 Der Antrag der Wählergemeinschaft Hollenstedt die Geschäftsordnung des Gemeinderates Hollenstedt zu ändern wurde sowohl vom Verwaltungsausschuss als auch vom Gemeinderat einstimmig angenommen. Die neue Geschäftsordnung ist damit ab sofort gültig. Wie mehrfach berichtet gab es unter anderem bzgl. dem Antwortverhalten der Verwaltung häufiger Irritationen und Ärger. Mit der neuen Regelung gibt es nun eine Fristvorgabe für die Verwaltung von 30 Tagen. "Wir hoffen damit mehr Transparenz und Verlässlichkeit in der Zusammenarbeit geschaffen zu haben." erklärt Joachim Aldag.

links: Nordheide Wochenblatt vom 24.03.2021
Keine Ketten mehr am Kriegerdenkmal
Die Ketten am Kriegerdenkmal, die zu Unverständnis bei den Bürgerinnen und Bürgern geführt haben, wurden nun durch die Verwaltung wieder entfernt.
Diese Ketten am Kriegerdenkmal wurden endlich entfernt


Erfolg für Hollenstedter Einzelhandel!
22.02.2021 Das von der WGH beantragte und vom Gemeinderat einstimmig auf den Weg gebrachte Einzelhandelsgutachten liegt nach mehrmonatiger Ausarbeitung durch eine renommierte Beratungsgesellschaft jetzt vor. Leider hat der Bürgermeister es "versäumt" alle der Gemeinde bekannten Vorhaben den Gutachtern mitzuteilen. Warum nur?


Radfahren in Hollenstedt im Karkenstieg und Überm Stegen wieder "erlaubt"
Ein jahrelanger "Schild"bürger-Streich führte dazu, dass das Radfahren in Hollenstedt im Karkenstieg und Überm Stegen offiziell verboten war. Denn bisher waren diese Wege mit dem Verkehrsschild "Fußgängerzone" gekennzeichnet gewesen. Ein ebenfalls seit Jahren vorhandenes Zusatzschild "Radfahrer frei" ist verkehrsrechtlich nicht zulässig gewesen. Polizei und Straßenverkehrsbehörde hatten diese Schilderkombination jüngst bei einem Ortstermin bemängelt. Nun wurden die Schilder kurzerhand entfernt. Damit ist das Radfahren (wieder) erlaubt!


WGH ruft erneut Kommunalaufsichtsbehörde in Winsen an
Nachdem Bürgermeister Böhme bis heute nicht auf die Anfragen der WGH zu den Unregelmäßigkeiten bei der Erhebung der Beiträge zum Kanalausbau im Neubaugebiet "Achtern Schünen II" Stellung bezogen hat, sieht sich die Fraktion genötigt erneut die Kommunalaufsichtsbehörde einzuschalten.

WGH in der Presse
Hier finden Sie die neuesten Artikel in der Presse zur Arbeit der WGH

Neue Rubrik
Anfragen und Anträge der Fraktion im Gemeinderat. Hier können Sie unsere Anfragen und Anträge im Wortlaut mitlesen.

Ideenspeicher
Füllen Sie unseren Ideenspeicher. Sagen Sie uns, was ihnen für unsere Gemeinde wichtig ist.

Umfrage
Nehmen Sie an unserer Umfrage teil.
Wo soll das neue Rathaus der Samtgemeinde gebaut werden?
Impressum
Wählergemeinschaft Hollenstedt,
c/o J. Aldag,
info@wg-hollenstedt.de
Dies ist keine kommerzielle Internetseite!


Stand: 26.02.2021
Created with WebSite X5
(c) WGH 2020
Zurück zum Seiteninhalt